Weine, Winzer, Masterclasses – und eine Weltpremiere!

Willkommen auf der ProWein 2023

 

Prowein2

 

Bienvenido heißt es wieder auf der ProWein 2023, wenn ICEX/Wein aus Spanien vom 19. bis 21. März 2023 internationale Fachbesucher in Halle 11 mit einem beeindruckenden Portfolio an Weingenüssen in Düsseldorf empfängt.

Mehr als 300 Aussteller repräsentieren am Gemeinschaftstand von ICEX/Wein aus Spanien nahezu alle Herkunftsregionen Spaniens – und fest steht jetzt schon: Rund um spanischen Wein bleibt kein Wunsch offen. Wer den Überblick behalten möchte, ist am INFOSTAND 11H17 von ICEX/Wein aus Spanien genau richtig. Das Team von Wein aus Spanien berät sie gern zu Ausstellern und Regionen.

prowein 2023 2

Neben den Weinen der Aussteller laden wir Sie herzlich in unsere TASTING AREA 11H09 zu unserem umfangreichen Programm an hochkarätigen Masterclasses ein. Hier stellen Ihnen Kontrollräte und Winzer Neuigkeiten und Weine vor. Moderiert von Experten wie David Schwarzwälder oder Almudena Alberca, MW, erfahren Sie aus erster Hand beispielsweise von den neuen Klassifizierungen im Cava-Gebiet, lernen die Hochlandweine der Levante kennen oder sind dabei, wenn César Saldaña, Präsident des Kontrollrates der DOPs Sherry, Manzanilla und Vinagre de Jerez, sein neues Buch „The Book of Sherry“ zum ersten Mal auf Englisch dem Fachpublikum vorstellt.

prowein 2023 4

 

 

Unsere Masterclasses nehmen Sie mit auf Entdeckungsreise durch ganz Spanien:

 

prowein 2023 3


SONNTAG, 19. MÄRZ 2023

11 Uhr | „DOP Cava: Die neue Ära der Exzellenz in Richtung Nachhaltigkeit“
Kennen Sie schon Cavas der Kategorie „Guarda Superior“? Ab 2025 ist diese Kategorie vollständig auf Bio umgestellt. Über neueste Entwicklungen im Regelwerk, die Zonen und das neue Siegel „elaborador integral“ berichtet Nicole Wolbers (in englischer Sprache).

13 Uhr | „Die Kraft und Vielfalt der spanischen Terroirs – mit Almudena Alberca MW & Entrecanales Domecq e Hijos“
Lust auf außergewöhnliche Weine mit viel Charakter? Erleben Sie mit Almudena Alberca MW und Entrecanales Domecq, was Spanien zu bieten hat: von den atlantisch geprägten Weine Galiciens bis zum faszinierenden Reichtum der Flusstäler von Duero und Ebro (in englischer Sprache).

15 Uhr | „Bodegas Protos: Protos Experience“
Schauen Sie mit David Schwarzwälder hinter die Kulissen der traditionsreichen Kellerei Protos aus Ribera del Duero. Seit 1927 herrscht hier Pioniergeist – und er ist bis heute die treibende Kraft hinter dem inzwischen weltweit tätigen Unternehmen.

17 Uhr | „DOP Yecla: Organic Great Value made by Monastrell”
Bei dem Streifzug durch die DOP Yecla darf sie nicht fehlen: die Rebsorte Monastrell. Entdecken Sie mit Yvonne Heistermann Weine mit beerigen Aromen, die sich längst in über 50 Ländern einen Namen gemacht haben (in englischer Sprache).


MONTAG, 20. MÄRZ 2023

10.30 Uhr | „DOP Cariñena: Leidenschaft Garnacha von Bodegas Esteban Martín“
Darf es öko sein? 30 Prozent ihrer Rebfläche bewirtschaftet Bodegas Esteban Martín biologisch und gelten so als Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Was es mit der Ozon-Spritze auf sich hat und wie vegane Weine gelingen, erklärt David Schwarzwälder.

12 Uhr | „Gil Family Estates – Eine Reise durch die spanischen Weinbaugebiete“
Elf Kellereien in verschiedenen DOPs – und seit 1916 ein Credo: autochthone Rebsorten und der Erhalt alter Reben. Bei David Schwarzwälder kommen spannende, hochqualitative Weine von Gil Family Estates ins Glas, die den einenden Geist des Familienunternehmens widerspiegeln.

13.30 Uhr “ICEX präsentiert exklusiv für Presse, Influencer & Medien: ‘The Book of Sherry’ by César Saldaña… und weitere News aus dem Sherry-Dreieck”
Erleben Sie eine echte Weltpremiere: "The Book of Sherry Wines" von César Saldaña, Präsident des Kontrollrates der DOPs Sherry, Manzanilla und Vinagre de Jerez, gibt es jetzt auch in englischer Sprache – herausgegeben von ICEX/Foods and Wines from Spain und wird vom Autor persönlich präsentiert (in englischer Sprache).

15 Uhr „Kraft und Präzision – Hochland-Monastrells aus der DOP Jumilla“
Hier kommen große Weine ins Glas. David Schwarzwälder stellt seine Highlights aus der DOP Jumilla vor. Die mediterrane Hochregion ist Ursprung des ökologischen Landbaus und Heimat der Sorte Monastrell (Mourvèdre).

16.30 Uhr „DOP Campo de Borja: Historische Garnachas“
Wahre Schätze der DOP Campo de Borja sind ihre „historischen“ Garnachas. Im Tasting von David Schwarzwälder und José Ignacio Gracia zeigt sich die Langlebigkeit und das genaue Alter der Reben – mit Weinen von der Ribera del Ebro bis zum Somontano des Moncayo (in englischer Sprache).


Registrierungen zu den Masterclasses >>

Sie möchten im Vorfeld bereits einen Termin am ICEX-Stand vereinbaren? Schreiben Sie gerne eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 



Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.